SEO Search Engine Optimization

SEO steht für Search Engine Optimization oder auch Suchmaschinenoptimierung. Ein Thema das sich um die Verbesserung der Platzierung einer Website in den Suchmaschinen dreht.

D

Das Themengebiet SEO (Search Engine Optimization, englisch für "Suchmaschinenoptimierung") beschäftigt sich mit der Optimierung von Internetpräsenzen um diesen zu einer besseren Platzierung in den Suchergebnissen (Serps) der Suchmaschinen (wie z.B. Google, Yahoo, MSN, etc...) zu verhelfen.

SEO (zusammen mit SEA Bestandteil des SEM) zählt zum Einstiegsmarketing, wobei einer Website zu einer besseren Sichtbarkeit im Internet verholfen werden soll. Das eigentlich Ziel dabei ist die Steigerung der Bekanntheit und somit eine unterstützende Maßnahme des brandin­gs ("Aufbau der Bekanntheit einer Marke").

Jedoch benutzen viele SEO auch als eigentliches Marketingwerkzeug um eine Website erfolgreich zu machen und vernachlässigen dabei das branding komplett, was wiederum zu einer starken Abhängigkeit von den Suchmaschinen führt und somit nicht sehr empfehlenswert ist.

Denn sollte so eine von den Suchmaschinen abhängige Internetpräsenz aus irgendwelchen Gründen ihre guten Platzierungen in den Suchergebnissen verlieren, wird einem auch gleichzeitig die gesamte geschäftliche Basis entzogen. Hingegen ist eine "gebrandete" Website größtenteils unabhängig von den Suchmaschinen, da sie bekannt ist und von den Besuchern direkt aufgerufen wird.

SEO (Suchmaschinenoptimierung) unterteilt sich in zwei große Themenbereiche:

OnSO (On Site Optimization), damit sind alle Maßnahmen der Optimierung gemeint, die direkt an der eigentlichen Internetpräsenz vorgenommen werden. sowie

OffSO (Off Site Optimization), alle Optimierungsarbeiten außerhalb der entsprechenden Website.

Datenschutz

Kategorie: SEO

NEWSLETTER

BOOKMARK
RSS FEEDS
Logo des SEO CMS
©copyright 2009 by seo-evangelist.de - all rights reserved.

KW 21 - Donnerstag, 25. Mai 2017