Über mich

Auch hinter dem SEO Evangelist steht selbstverständlich auch nur ein Mensch aus Fleisch und Blut...

.

... und das bin ich. Gestatten Larkin, Dan Larkin.
Meine Vorfahren hatten schon immer einen sehr ausgeprägten Pioniergeist, daher ist es nicht weiter verwunderlich das sie in allen Teilen der Welt zu finden sind, u.a. in den Vereinigten Staaten von Amerika (in Michigan ist der Name Larkin fast so häufig verbreitet wie bei uns "Müller, Meier, Schulze"), jedoch liegt der Ursprung in Irland (Gruß an meinen "Landsmann" Colin Farrell).


Geboren wurde ich jedoch in Deutschland um genauer zu sein in der niedersächsischen Stadt Osnabrück (abgeleitet von dem ursprünglichen Begriff "Ochsenbrücke"), ob das nun irgendwas zu bedeuten hat, dass ich obendrein noch vom Sternzeichen her ein Stier (sprich "Ochse") bin, lasse ich einfach mal im Raum stehen. Zu mindest bin ich damals über diese "Brücke" gegangen und lebe aktuell in Nordrhein-Westfalen (nur wenige Meter von der Grenze zu Niedersachsen entfernt).


Schon in jungen Jahren hatte ich ein besonders grosses Interesse an der Computertechnologie und deren Möglichkeiten. Man konnte mir damals so ziemlich alles nehmen, solange man sich nicht an meinen Computer vergriffen hat ...
webvictim.gif
image by: image




Mein erstes technisches Spielzeug war eine Spieleconsole von Atari (ja genau das Teil mit solchen Klassikern wie "Centipede" oder "PAC Man"), kurz darauf folgte dann der C128 von Commodore (der "große Bruder" des C64er) und genau dem Ding war es dann zu verdanken, dass meine Leidenschaft für Computer entfacht wurde.

Während meine Altersgenossen in der Schule lustig ihre Spiele in Form von Datasetten "ausgetauscht" hatten, habe ich zu Hause lieber rumprogrammiert (Stichwort für Kenner: "Peeks & Pokes") und dauernd versucht meinen Computer mit der Aussenwelt zu verkabeln. Dieses ging soweit das ich fast das gesamte Haus meiner Eltern verkabelt hatte und mit dem von mir entwickelten Programm jederzeit sehen konnte wenn irgendwo im Haus eine Tür geöffnet oder geschlossen wurde und auch wie das Wetter draussen war (über Temperaturfühler im Boden und son Kram).


Die nächste Stufe erreichte ich dann als mir mein Vater seinen ausgedienten Firmen-PC überliess und ich die ersten Erfahrungen mit MS-DOS machte (damals noch mit diesen riesigen "Floppy-Lappen" 5 1/4 Zoll). Auch hier war gleich wieder programmieren angesagt und ich entwickelte gleich mal einige durchgeknallte Anwendungen...

Seit dem Zeitpunkt war mir eines klar: Computer sind meine Welt.

Im Jahre 1995 entdeckte ich dann ganz neue Möglichkeiten, ich entdeckte für mich das Internet. Zuvor hatte ich schon ein paar Erfahrungen mit Akustikkopplern & BTX gesammelt, doch die schöne neue Technik mit Modem und so hatte mich vollends gepackt. Schon sehr früh habe ich angefangen Internetseiten zu entwickeln und mich mit den Programmiermöglichkeiten auseinandergesetzt.

Zu der Zeit war der Markt der Suchmaschinen noch sehr überschaubar (ein bissl Yahoo hier und ein wenig Alta Vista da...) doch das Potential der damaligen Suchmaschinen habe ich recht früh erkannt, da ich mir selbst immer wieder die Frage gestellt hatte: "wie findet man überhaupt die ganzen anderen Internetseiten?".

1998 mit dem Erscheinen von Google (Anfangs noch belächelt und nicht wirklich ernstgenommen) änderte sich so einiges ...

Seit dieser Zeit habe ich mich intensiv mit der gesamten Internet-, Marketing- & Suchmaschinentechnologie beschäftigt und unzählige Tests gemacht und daraus meine eigenen Erkenntnisse gewonnen. Auch heute noch analysiere und teste ich viel, da die Technik und die "Spielregeln" sich permanent ändern, das Wissen von vor einem Jahr ist heute meist nicht mehr viel Wert. Arbeiten im Internet Marketing bedeutet ständig "am Ball zu bleiben"...



Datenschutz
NEWSLETTER

BOOKMARK
RSS FEEDS
Logo des SEO CMS
©copyright 2009 by seo-evangelist.de - all rights reserved.
Navigation: SEOÜber mich

KW 12 - Freitag, 24. März 2017